Archive: Konzept

Geriatriestation mit Schwerpunkt Sport

In der Geriatriestation des Klinikum Hildesheim wird das Thema "Sport" ganz groß geschrieben. Zahlreiche wallapps wurden speziell zu diesem Thema zum Teil neu erfunden und angefertigt. Die Patienten erhalten mit den wallapps nicht nur eine ansprechende Wanddekoration, viel mehr funktionieren diese auch als "stumme Weiterlesen...

wallapp-store Coburg

Live sehen und fühlen kann man original wallapps in unserem ersten wallapp-store im Steinweg in Coburg. Eine ständig wechselnde Auswahl an einzigartigen wallapps können hier bestaunt, erfühlt und natürlich direkt mitgenommen werden.ÖffnungszeitenMo.: geschlossenDi.-Fr.: 10.00 - 13.00 und 14.00 - 18.00 UhrSa.: 10.00 - 14.00 Weiterlesen...

Cosmopack 2013 in Bologna

Die Messe "Cosmopack" ist eine der wichtigsten internationalen Messen im Bereich der Verpackungstechnik. Die Firma Hermann Koch aus Coburg präsentierte sich im März 2013 erstmals mit extra zu diesem Zweck angefertigten wallapps aus metalisierten Artikeln aus der eigenen, umfangreichen Produktpalette.Insgesamt 28 wallapps locken die Weiterlesen...

Weltreise in der Geriatriestation Gifhorn

Unter dem Thema "Weltreise" sind für die Geriatriestation im Klinikum Gifhorn insgesamt 45 neue wallapps entstanden. Diese beziehen sich jeweils als Trio auf insgesamt 15 Länder und befinden sich in jedem Patientenzimmer der Station. Länder wie Frankreich, Spanien, Italien, aber auch Amerika, Australien, Russland Weiterlesen...

Palliativstation im Klinikum Gifhorn

Als "stumme Therapeuten" werden die wallapps auch im Klinikum Gifhorn in der Palliativstation eingesetzt. Die Kombination von Funktion und Dekoration gelingt hier besonders gut. Insgesamt 15 wallapps werden hier im Flur und in den Patientenzimmern eingesetzt und sorgen so für Ablenkung im Klinikalltag der Weiterlesen...

Klinikum Salzgitter Schmerztherapie

Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer der Patienten in einer Schmerztherapie beträgt ca. 14 Tage. Damit diese im Klinikum Salzgitter nicht langweilig werden, wurden auch hier im Flur sowie im Aufenthaltsbereich zahlreiche wallapps eingesetzt. Spannende Materialien und Gegenstände helfen, sich die Zeit zu vertreiben und etwas zu Weiterlesen...

Herzberg als Ursprung der wallapps

Erstmals zum Einsatz kamen die wallapps im Klinikum Herzberg in Niedersachsen. Entwickelt, um den Patienten die Aufenthaltsdauer von 12-14 Tagen etwas kurzweiliger zu gestalten, hängen dort insgesamt 35 wallapps mit verschiedenstem Inhalt.Die wallapps wurden alle von Hand gefertigt und individuell in Absprache mit der Weiterlesen...